Stellenangebote

 

Die Emil Molt Schule in Berlin-Zehlendorf sucht ab sofort

 

eine staatlich anerkannte Erzieherin (m/w/d) (Stundenumfang: 20-35 Std.)

 

Die Emil Molt Schule ist eine einzügige Waldorfschule in freier Trägerschaft, in der 390 Schülerinnen und Schüler bis zur 12. Klasse auf Grundlage der Waldorfpädagogik unterrichtet werden. An die Schule angegliedert sind ein Hort mit 150 Plätzen und ein Kindergarten für 50 Kinder ab 2 Jahren.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.emil-molt-schule.de.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie bringen sich ein und gestalten mit viel Begeisterung im Team mit einer weiteren pädagogischen Fachkraft die Arbeit und Betreuung in der Gruppe

 

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannte Erzieherausbildung oder Lehrgenehmigung
  • Wir wünschen uns Kolleg*innen mit Waldorfausbildung oder der Bereitschaft, sich in unsere Pädagogik einzuarbeiten.

 

Wir bieten

  • ein freundliches Kollegium
  • Unterstützung bei der Weiterbildung
  • Mentorierung
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit umfassenden Sozialleistungen
  • einen Arbeitsplatz an einer Schule in attraktiver Lage am südwestlichen Stadtrand von Berlin, mit der sich die Angestellten, Eltern und Kinder identifizieren
  • die Anstellung ist zuerst auf ein Jahr befristet; eine langfristige Anstellung wird angestrebt

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@emil-molt-schule.de. Bitte fassen Sie Anlagen zur Bewerbung möglichst in einer Datei zusammen.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Weiß gerne zur Verfügung; Tel.: 030 – 8457 0620.

Emil Molt Schule e.V., Schulverwaltung, Claszeile 60, 14165 Berlin